prixdelaperformance.ch
performancepreis.ch
premiodellaperformance.ch
  • Français
  • Aktuell

    20.08.2016 / ab 10.00 — ca. 21.30 h
    Performancepreis Schweiz 2016

    Lupsingen BL
    Freier Eintritt
    Einladungskarte Performancepreis 2016 (850 KB)

    Live-Performances der nominierten Kunstschaffenden:
    Martin Chramosta (BS)
    San Keller (ZH)
    Garrett Nelson (BS)
    Dorothea Rust (ZH)
    Melissa Tun Tun (GE)
    ultra (Martin Bieri, Orpheo Carcano, Thomas Köppel, Nina Langensand) (BE/LU/GE)
    Urnamo (Ali Al-Fatlawi, Wathiq Al-Ameri) (ZH)

    Preisverleihung am selben Tag

    Rund um den Performancepreis Schweiz 2016

    Medienmitteilung vom 13. April 2016 zum Rahmenprogramm (1.5 MB)

    Im Frühjahr 2014 fragte die Gemeinde Lupsingen den Kanton Basel-Landschaft nach einer Möglichkeit, den in Lupsingen gelegenen geographischen Kantonsmittelpunkt im Gelände sichtbarer und in der Region bekannter zu machen. Aus diesem Anlass wurde gemeinsam mit der Gemeinde die diesjährige Austragung des Performancepreis Schweiz am 20. August in Lupsingen lanciert. Vorgängig setzen sich drei Kunst- und Kulturschaffende mit Lupsingen und dem Kantonsmittelpunkt auseinander: Die Videokünstlerin Muriel Kunz (Bottmingen), die Künstlerin Irene Maag (Reinach) und der Autor Jens Nielsen (Zürich/Berlin).

    Kuratorin des Rahmenprogramms und des Performancepreis Schweiz in Lupsingen ist die Künstlerin und Festivalveranstalterin Judith Huber.